Low Carb Rezeptideen von Marion Candela

Apfelkuchen mit Süßungsmittel Stevia

© Marion Candela – nocarbs-blog.de
© Marion Candela – nocarbs-blog.de

Gedeckter Apfelkuchen mit Stevia


Zutaten:
Knetteig:
2 Eier
150 g Butter
1 TL Stevia (2 g) Konzentrat
250 g Dinkelmehl (kbA)Typ 1050
1 TL Backpulver (5 g)Reinweinstein (kbA)
Belag:
50 g gestiftelte Mandeln
2 kg Äpfel für den
1 Msp. Zimt
ein paar Tropfen Stevia flüssig

Zubereitung:
Das Dinkelmehl mit dem Süßungsmittel Stevia Konzentrat (genau abwiegen) und dem Backpulver Reinweinstein mischen. Auf einem Backbrett oder der Arbeitsplatte nun den Knetteig herstellen.

Das gemischte Dinkelmehl in die Mitte sieben und eine Vertiefung in der Mitte bilden. Die Butter in Stücke teilen und mit den Eiern in die Mulde geben. Mit den Händen von außen nach innen die Zutaten miteinander kräftig zu einem Teig verkneten. Mit Frischhaltefolie den Teig bedecken und kühl stellen.

Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. In einem großen Topf kurz weich dämpfen (mittlere Hitze), evtl. etwas Wasser dazu geben, mit Zimt und etwas flüssigen Stevia abschmecken. Dabei ständig umrühren damit die Äpfel nicht anbrennen. Zum Schluss die Mandeln unterheben und von der Kochstelle nehmen.

Eine Springform mit Rand einfetten und mit etwas Semmelbrösel bestreuen (oder Silikonform mit hohem Rand nehmen). Für die Springform 2/3 des Teiges ausrollen oder einfach mit den Händen in die Form drücken. Den Rand etwa 1 cm hoch anlegen.

Mit einer Gabel den Boden etwas anstechen und dann die Apfelfüllung gleichmäßig darauf verteilen. Den restlichen Teig ausrollen und vorsichtig auf die Apfelfüllung legen. Am Rand ein klein wenig andrücken, damit alles bedeckt ist.

Backofen auf 180 Grad vorheizen und den Apfelkuchen etwa 50 Minuten backen. Die Backzeit kann variieren je nach Backofen. Ganz auskühlen lassen und dann mit etwa Erylite Powder (Puder-Zuckerersatz) bestäuben und servieren. Wirklich lecker!

Nährwerte gesamt: Brennwert 3523 kcal – Eiweiß 63,68 g – Kohlenhydrate 408,37 g – Fett 176,00 g
Ergeben etwa 12 Stück Kuchen Pro Stück 293 Kalorien, 34 g Kohlenhydrate

Nährwerte können abweichen je nach dem welche Produkte Sie verwenden, deshalb ohne Gewähr.

© Marion Candela 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.