Low Carb Rezeptideen von Marion Candela

Cup Cake mit Sukrin

Cake
© Marion Candela – nocarbs-blog.de

Feine Amaretto Cup Cakes


Zutaten:
150 g Butter Zimmertemperatur
1 Ei
250 g Sukrin
1 Prise Salz
1 Msp. Bio Bourbon-Vanillepulver
250 ml Buttermilch
300 g Bio-Dinkelmehl Typ 1050
5 g Bio Reinweinstein Backpulver

Verzierung (Topping):
100 g Butter
1 Schuß Amaretto
80 g SukrinMelis
200 g Philadelphia Frischkäse
Kakaopulver zum Bestäuben

Zubereitung:
Backofen auf etwa 180 Grad vorheizen. Silikon Muffins Formen (kein einfetten nötig) oder herkömmliche bereitstellen. Den Teig zubereiten indem Sie die weiche Butter mit dem Sukrin und dem Ei schaumig schlagen. Dazu geben Sie eine Prise Salz und das Bourbon-Vanillepulver.

Das Dinkelmehl mit dem Reinwein Backpulver gut vermengen und nach und nach zu der Ei-Zucker-Masse hinzufügen. Zu guter Letzt die Buttermilch beimengen und daraus einen schönen glatten Teig herstellen.

Mit einem großen Esslöffel nun den Teig gleichmäßig in 12 Muffins Formen einfüllen und in den vorgeheizten Ofen schieben. Etwa 30 Minuten goldgelb backen (je nach Backofen kann die Backzeit variieren).

In der Zwischenzeit das Topping (Verzierung) herstellen. Die Butter in der Mikrowelle kurz verflüssigen (etwa 1/2 bis 1 Minute), dann mit dem SukrinMelis gut verschlagen. Einen guten Schuss Amaretto und den Frischkäse hinzufügen und zu einer cremigen Masse schlagen. Abgedeckt in den Kühlschrank stellen, bis Sie die Muffins verzieren.

Nach dem Backen die Muffins 5 Minuten in der Form ruhen, erst dann aus der Muffin Form nehmen und restlos abkühlen lassen. Die Toppingcreme in einen Spritzbeutel oder Ähnliches einfüllen und nach Lust und Laune verzieren.

Wer mag, kann noch etwas Kakaopulver darüber stäuben, fertig. Diese Amaretto Cup Cakes können sich auf jeder Kaffeetafel sehen lassen. Die Low Carb Variante wäre dann mit Mandelmehl oder gemahlenen Mandeln, probieren Sie es einfach aus.

Haben Sie auch eine gute Idee für ein ausgefallenes Topping, dann teilen Sie es uns doch mit.

Nährwerte gesamt: Brennwert 3368 kcal – Eiweiß 72 g – Kohlenhydrate 229,73 g – Fett 239,52 g Pro Cup Cake (bei 12 Stück) 280 Kalorien und 19,14 g Kohlenhydrate

Nährwerte können abweichen je nach dem welche Produkte Sie verwenden, deshalb ohne Gewähr.

© Marion Candela 2013

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.