Low Carb Rezeptideen von Marion Candela

Frischkäsetraum mit Rhabarberkompott

2016 © Marion Candela – nocarbs-blog.de
2016 © Marion Candela – nocarbs-blog.de

Schmackhafter Low Carb Kuchen oder Dessert für viele Gelegenheiten.

Rhabarberkompott mit Frischkäse und Quark ohne Kuchenboden.

Ohne backen einen leckeren Kuchen zaubern.

Zutaten:
300 g Frischkäse
250 g Quark
200 g Sahne
Vanillearoma
200 g Erythrit (Serapur)
200 g Rhabarberkompott
8 Blatt Gelatine
Kakao

Zubereitung:
Gelatine Blätter in einer kleinen Schüssel mit Wasser bedecken und etwa 10 Minuten quellen lassen. Frischkäse und Quark mit Süßungsmittel Erythrit und Vanillearoma vermengen, abschmecken. Je nach Geschmack noch Erythrit oder Aroma hinzufügen. Gelatine (Backfee) genau nach Anleitung auf Packung zubereiten und mit Frischkäsemischung verarbeiten. Kalte Sahne schlagen und unter die Quarkmasse heben. In eine Silikonkastenform (oder anderen Behälter) zur Hälfte füllen, dann mit Rhabarberkompott vorsichtig bestreichen und mit restlichem Frischkäse bedecken. Mit Frischhaltefolie abdecken und ein paar Stunden in den Kühlschrank zum Fest werden stellen. Kann auch einen Tag zuvor zubereitet werden falls mal eine Festlichkeit ansteht.

Vor dem Servieren vorsichtig aus der Form lösen, bzw. stürzen und auf geeignete Servierplatte stellen. Wer mag kann seiner Phantasie freien lauf lassen und oben noch schön dekorieren, oder nur mit etwas Kakao bestreuen.

 

© Marion Candela 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.