Low Carb Rezeptideen von Marion Candela

Käsekuchen ohne Boden mit Mandeln

käsekuchen ohne boden mit mandeln

Käsekuchen ohne Boden mit Mandeln

Low Carb Käsekuchen mit gehackten Mandeln und feinem Bittermandelöl

Käsekuchen ohne Boden mit Mandeln ist ein einfacher Käsekuchen, den man vielseitig Herstellen kann. Sei es mit Beerenobst oder pur. Diesmal habe ich frisch gehackte Mandeln dazu verwendet. Mit etwas Bittermandelöl- und Vanillearoma ein gelungener Low Carb Käsekuchen.

Zutaten:
500 g Magerquark
100 g ganze Mandeln
1 Tl (6 g) Johannisbrotkernmehl
4 Eigelb
4 Eiweiß
1 EL Zitronensaft
150 g Premium Erythrit
etwas Puderzuckerersatz
1 EL Mandelscheiben zum Dekorieren wer mag

Käsekuchen ohne Boden mit Mandeln

„Hast Du alle Zutaten parat?“ Dann kannst Du loslegen und wirst merken wie einfach Low Carb backen es geht.

Zubereitung:
Käsekuchen ohne Boden mit Mandeln wird wie folgt zubereitet. Die Eier trennen und das Eigelb in eine große Schüssel geben. Das Eiweiß in eine hohe Schüssel, damit kann der Eischnee mit einem Handrührgerät optimal geschlagen werden kann.

In die Schüssel mit dem Eigelb, nun den Magerquark, den Zuckerersatz Premium Erythrit, Zitronensaft und die Aromen Bittermandelöl und Vanille hinzufügen und alles mit dem Handrührgerät gut vermengen.

Die ganzen Mandeln in einer Mulinette zerkleinern. Geht ganz schnell und spart eine Menge Arbeit, hat mir schon viele Dienste geleistet. Gleich darauf die gehackten Mandeln in die Quarkmasse mit dem Eischnee unterheben.

Eine viereckig Backform mit Backpapier auslegen, die langen Enden abschneiden. Quarkmasse gleichmäßig einfüllen. Im Backofen auf vorgeheizte 175 Grad 50 Minuten backen. Danach den Backofen ausschalten und den Mandel-Käsekuchen noch 20 Minuten im Ofen abkühlen lassen.

Tipp: Statt Mandeln könntest Du auch andere Nüsse nehmen, die wenig Kohlenhydrate enthalten.

Nach dem Erkalten mit Puderzucker betreuen und evtl. Mandelscheiben belegen. Dann den Käsekuchen ohne Boden mit Mandeln in kleine Stücke schneiden ergibt 16 Stück. Pro Kuchenstück sind 1,92 g Kohlenhydrate anzurechnen.


Gesamte Nährwertangaben:
Energie 5588 kJ/ 1337 kcal, Kohlenhydrate 30,76 g, Fett 80,09 g , Eiweiß 117,38 g, BE 2,57.


„Hat dir mein Käsekuchen ohne Boden mit Mandeln gefallen?“

Dann gibt mir doch einen Kommentar unter dem Beitrag. Gefällt Dir das Rezept nicht so gut, dann versuche doch mal mein Kokoskuchen Rezept.

Viel Spaß beim Backen
Marion Candela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.