Low Carb Rezeptideen von Marion Candela

Kohlenhydratarmer Zwetschgenkuchen

© 2013 Marion Candela nocarbs-blog.de
© 2013/2014 Marion Candela nocarbs-blog.de

Zwetschgenkuchen mit Hefeteig ohne Weizenmehl

Es ist wieder Zwetschgenzeit, lecker Hefeteig mit wenig Kohlenhydraten und frischem Obst.


Zutaten:
1 Packung Hefeteig (Kuchen oder Pizza) Adamo
20 g Butter
150 ml lauwarmes Wasser
25 g SERAPUR® (Erythrit)
20 g Mandelmehl
1 kg feste Zwetschgen
SERAPUR® und Zimt Mischung

© 2013 Marion Candela nocarbs-blog.de
© 2013 Marion Candela nocarbs-blog.de

Zubereitung:
Zwetschgen vorbereiten, waschen entkernen und einschneiden. Den Hefeteig nach Anleitung zubereiten, statt Olivenöl nehmen wir weiche Butter und fügen noch etwas Zuckerersatz SERAPUR® und Mandelmehl hinzu.

Alles zu einem Teig verarbeiten. Eine Kuchen-oder Pizzabackform mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmäßig einfüllen (Frischhaltefolie oben drauflegen, erleichtert das verteilen).

Nun mit den Zwetschgen belegen und etwa 30 Minuten an einen warmen Ort gehen lassen. Backofen auf 180 Grad vorheizen und den Kuchen etwa 35 Minuten fertig backen. Nach dem Backvorgang den Zwetschgenkuchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen, dann mit etwas SERAPUR® und Zimt bestreuen, je nach dem wie süß Ihre Zwetschgen sind. Zum Servieren können Sie Schlagsahne reichen.

Nährwerte gesamt: 1137 kcal, Eiweiß 67,24 g, Kohlenhydrate 95,7 g, Fett 43,86 g, BE 7,94.

Pro Stück (12 Stück gesamt) sind 7,97 g Kohlenhydrate und 94,75 Kalorien anzurechnen.

Je nachdem welche Produkte Sie verwenden, können auch die Nährwerte abweichen, deshalb keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.