Low Carb Rezeptideen von Marion Candela

Kohlenhydratarmes Obst und Gemüse

Soy beans

Frisches auf den Tisch

Die Sonne lacht und die Tage werden immer heißer, da bekommen wir vermehrt Appetit auf frisches Gemüse und Obst. Die Auswahl an heimischen Sorten ist zurzeit reichlich. Wer keinen eigenen Garten hat, besorgt sich Ware am Wochenmarkt dort bekommt man Saisonales ganz frisch.

Einige werden vielleicht denken Gemüse und Obst passt nicht zu einer kohlenhydratarmen Ernährung. Sehr wohl eignen sich viele Gemüse- und Obstsorten um eine abwechslungsreiche Ernährung zu praktizieren und dabei noch abzunehmen.

Folgende Gemüsearten enthalten weniger Kohlenhydrate:

Chicoree 2.3 KH
Endiviensalat 0,3 KH
Eisbergsalat 1,6 KH
Feldsalat 0,7 KH
Kopfsalat 1,1 KH
Radicchio 1,5 KH
Romanosalat 1,7 KH
Blattspinat frisch 0,6 KH
Bleichsellerie fri. 2,2 KH
Mangold frisch 2,9 KH
Petersilie 7,4 KH
Kresse 1,8 KH
Blumenkohl gegart 1,6 KH
Brokkoli gegart 1,9 KH
Chinakohl 1,2 KH
Grünkohl gegart 1,6 KH
Kohlrabi gegart 2,8 KH
Rosenkohl gegart 2,2 KH
Rotkohl gegart 2,5 KH
Weißkohl gegart 3,0 KH
Sauerkraut gegart 0,6 KH
Wirsing gegart 1,7 KH
Fenchel frisch 2,8 KH
Spargel fri. gegart 1,6 KH
Porree/Lauch frisch gegart 2,5 KH
Zwiebel frisch 4,9 KH
Aubergine gegart 2,5 KH
Gurke frisch 1,8 KH
Paprika grün 2,9 KH
Paprika rot 6,4 KH
Tomate frisch 2,6 KH
Zucchini gegart 2,0 KH
Rote Rübe gegart 6,1 KH
Rettich 1,9 KH
Grüne Bohnen 3,2 KH

obst

In einen abwechslungsreichen Speiseplan dürfen Kohlrabi und Stachelbeeren nicht fehlen, die es in den Sommermonaten reichlich zu ernten gibt. Damit lässt sich einiges Zaubern, interessante Tipps hierzu habe ich in diesem Ernährungsblog gefunden.

Um Obst nicht ganz aus dem Speiseplan der kohlenhydratarmen Ernährung streichen zu müssen, weichen wir einfach auf lecker schmeckende Beerensorten wie Himbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren, Blaubeeren und Stachelbeeren aus. Damit lassen sich herrliche Kuchen, Torten oder Desserts herstellen.

 

Bilder Fotolia
© Marion Candela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.