Low Carb Rezeptideen von Marion Candela
Lebkuchenschnitten

Lebkuchenschnitten mit Stevia

Lebkuchenschnitten
© Marion Candela 2012/2013 – nocarbs-blog.de

Backen zur Herbst/Adventszeit

Zutaten:
2 Eier
80 g Butter
1 /2 TL Zuckerersatz Stevia Konzentrat
200 g gem. Mandeln
1 Msp. Lebkuchengewürz
1 Msp. gem. Nelken
evtl. etwas Zimt
2 g Backpulver
20 g Stevia Zartbitterschokolade
etwa 20 ml Sahne
Zuckerersatz SERAPUR® zum Bestreuen

Zubereitung:

Eier mit Süßungsmittel Stevia und der weichen Butter etwas schaumig schlagen. Dann die Gewürze wie gemahlene Nelken, Lebkuchengewürz mit den Mandeln und dem Backpulver vermengen und zu der Eiermasse geben. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den ganzen Teig auf das Backblech streichen und ein Quadrat daraus formen. Ein Stück Frischhaltefolie darauf legen und mit dem Nudelholz ein Quadrat ausrollen. Etwa 15 Minuten backen je nach Ofen.

Das Backblech herausnehmen und Teig auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Schokolade in der Mikrowelle ganz kurz erwärmen und auf den Teig gleichmäßig verteilen. Wem die Bitterschokolade zu herb ist, kann mit etwas Sahne die Glasur aufpeppen. Zum Schluss großzügig etwas Erythritol darüber streuen, in kleine Quadrate scheiden ungefähr 20 Stück, fertig ist das Adventsgebäck (nicht nur).

Kleiner Tipp noch, die Rezepte von mir sollen als Anregung dienen, jederzeit können Sie dies nach Ihrem Geschmack abändern, vergessen Sie dabei aber nicht die Nährwerte neu zu berechnen. Ein Feedback wäre schön, guten Appetit!

Nährwerte gesamt: Brennwert 2102 kcal – Eiweiß 54,45 g – Kohlenhydrate 14,11 g – Fett 203,63 g
Ergeben etwa 20 Stück Pro Stück 0,70 g Kohlenhydrate

Nährwerte können abweichen je nach dem welche Produktmarken Sie verwenden, deshalb ohne Gewähr.

© Marion Candela 2012/2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.