Low Carb Rezeptideen von Marion Candela

Rhabarber Kompott

Rhabarber Kompott

Rhabarber Kompott mit Gelatine

Gestern hat es mich nach Rhabarber zum Nachtisch gelüstet. Deshalb habe ich mir fix ein schnelles Rezept ausgedacht und gleich ausgetestet.
„Wusstes Du schon das Rhabarber nur 1,4 Kohlenhydrate auf 100 g hat?“

Deshalb ist dieses Diät Rezept auch ein idealer Begleiter, bei Ihrem zukünftigen Low Carb Leben. Und schon ab Phase I erlaubt.

Zutaten:
1 kg Rhabarber
30-40 g Erythrit
500 ml Wasser
Walden Farm Erdbeersirup
2 Päckchen gemahlenen Gelatine

Zubereitung Low Carb Diät Rezept:
Die Gelatine in einen Becher geben und mit etwas Wasser anrühren, fest werden lassen. Den Rhabarber schälen und klein schneiden. Dann mit Erythrit (Zuckerersatz Low Carb Diät) und dem Wasser in einem großen Topf aufkochen. Bis der Rhabarber weich ist und eine schöne Konsistenz als Low Carb Kompott hat.
Das Low Carb Walden Farm Erdbeersirup enthält weder Kohlenhydrate noch Kalorien. Deshalb ist sehr gut für Low Carb Sirup geeignet. Je nach Geschmack etwas Sirup in das Rhabarberkompott hinzufügen und abschmecken.

Zum Schluss die Gelatine in den heißen Rhabarber mischen und gut umrühren. Damit löst sich die Gelatine sofort auf. Jetzt das Low Carb Kompott in Schraubgläser gleichmäßig verteilen und abkühlen lassen. Mit dem Deckel verschließen und ab in den Kühlschrank.

Das Low Carb Diät Rhabarber Kompott hält ungefähr eine Woche im Kühlschrank. Geb doch einen Schwub Schlagsahne auf den Nachtisch drauf und Dein Rhabarbertraum ist fertig! So lass ich mir meine Diät schmecken …hm.

Im Rezept habe ist die Schlagsahne nicht mit angegeben. Entscheide selber, wie viel Du dazu essen möchtest. Bitte aber noch zusätzlich in Deinem Diät Plan mit anrechnen.

Gruß Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.